ABDA-Datenbank Archiv

enthält Auskunft über mehr als 240.000 gelöschte Produkte

Überblick: ABDA-Datenbank Archiv

Archiv aller aus der der ABDA-Datenbank gelöschten deutschen Arzneimittel. Seit: Nov. 2003

Das ABDA-DatenbankArchiv listet 244.520 deutsche Arzneimittel auf, die nach Ablauf ihrer Zulassung vom Markt genommen und aus der ABDA-Datenbank gelöscht wurden.

Das Archiv geht zurück bis November 2003

R

Geeignet für:

Pharma Industrie, Pharma Handel, Krankenkassen, Zulassung

Quelle: ABDATA PHARMA-DATEN-SERVICE

Eschborn, Deutschland

Zugehöriges Abo

Zugriff zu dieser Datenbank erhalten Sie mit unseren Paketen „Arzneimittel-datenbanken“ , „Arzneimittelpreise“ und „Premium“

Wir sind für Sie da

Haben Sie Fragen?

Kundenstimmen

Ich bin eigentlich mehrmals pro Woche auf dem Portal und nutze die ABDA-Datenbank / dt. Fertigarzneimittel, das Archiv mit den gelöschten Arzneimitteln oder die internationalen Fertigarzneimittel. So bleiben ich immer auf dem aktuellsten Stand. Ich bin sehr zufrieden mit dem Service von pharmazie.com, danke an das Team!

Arvinder Singh, Ph.D.

Technology Specialist, IPD Analytics

Die Nutzung der ABDA Datenbank CAVE ist für den Unterricht am pharmakologischen Institut sehr wertvoll, denn es gibt kein anderes vollständiges Verzeichnis aller in Deutschland zugelassener Arzneimittel. Auch für die Prüfung auf Interaktionen, die wir im Rahmen der Kursaufgaben regelmäßig nutzen, gibt es kein anderes so gutes und verlässliches Programm wie das Cave-Modul.

Prof. Dr. Georg Kojda

Institut für Pharmakologie und Klinische Pharmakologie,Düsseldorf